Die Uhr der Pre-Facelift Celicas leuchtet ja bekanntermaßen grün. Da viele aber das Cockpit auf amber leuchtend umbauen,
muss natürlich auch die Farbe der Uhr geändert werden.


Entweder man besorgt sich die teure Facelift Uhr, die standardmäßig amber leuchtet, oder man macht es auf eine ganz einfach
Art und Weise.

Die Uhr bekommt ihre Farbe über die Färbung der Abdeckscheibe. Es ist keine Glühbirne oder LED vorhanden, sondern es handelt
sich um einen selbstleuchtenden VFD Display (Vacuum Fluorescent Display), ähnlich wie bei alten Videorekordern und HiFi Geräten.

Das ist der Display der Uhr, ohne Gehäuse:


Was man nun tun kann ist, transparenten Lack zu nehmen, und diesen Display hauchdünn mit einer Farbschicht überziehen.
Dazu eignet sich hervorragend Glühlampentauchlack:


Da die Abdeckscheibe der Uhr allerdings recht dunkel ist, eignet sich diese Methode hauptsächlich für helle Farben wie Amber,
Gelb, Grün, begrenzt auch Rot. Blau hingegen wird sehr dunkel!
Bei der Abdeckscheibe der Facelift Uhren ist diese Methode kaum möglich, da diese Scheibe eine leicht bräunliche Färbung
besitzt und es so kaum möglich ist, eine andere Farbe dort durchscheinen zu lassen. Die Abdeckscheibe der Prefacelift ist
leicht grün, somit kann man dort besser verschiedene Farben durchscheinen lassen!

Hier trage ich die Farbe dünn und vor allem GLEICHMÄSSIG direkt auf den Display auf.
Am besten, man tut dies, während die Uhr in Betrieb ist, dann sieht man nämlich gleich, wo man zu viel oder zu wenig Farbe
aufgetragen hat!

Kleines Video:








Der Lack trocknet innerhalb von ein paar Minuten ab! Wenn man einen Fehler gemacht hat, ist das kein Problem, einfach
den Display mit Spiritus abputzen und schon ist der Display wieder farblos!

Hier noch ein paar verschiedene Farben ausprobiert:

Blau






Gelb




Rot


Intensives Grün


Hier solch eine Färbung bei Honda Uhren, die genau so arbeiten:






Eine andere Variante, die Farbe der Uhr zu ändern, ist die Variante mit farbigen Acrylglasplättchen:


Kleines Video von dieser Methode:


Das Problem ist allerdings, das diese Plättchen oftmals zu dick sind.

Es gibt auch eine Methode, die Farbe Weiss zu bekommen. Dafür sind spezielle Filterscheiben eines ganzen gewissen Farbspektrums
erforderlich, wie Honda sie einbaut: